loading
4b982734-3c0c-47d0-98dc-92c6e2af486d.JPG
d88ba631-2b43-40a3-8e08-f662d00a5a46.jpeg
5b71fb38-6e1a-4b96-a821-923080e9af6a.jpeg
9f6fa2bc-5d9a-41cc-92aa-4fc8d01b50ef.jpeg
a793ca48-cebc-4099-b999-31f65035214d.jpeg
931fcbbc-f792-477d-b48e-08ad14806cbb.jpeg
19da1d56-a9a0-4a81-adcc-4c0eff178529.jpeg
c712ed2c-6a2b-49c3-a981-497748dfcb9e.jpeg
d3b4db07-a3b3-42f3-ac07-ff5516ae52f5.jpeg
9a58f169-b234-41ea-9406-467e5873823e.jpeg
e3cf19e0-c428-4786-bd0a-168dd1d81314.jpeg
8a5f1f43-156b-442e-aeff-e93091168c34.jpeg
fddca22c-2eb1-4b40-ba23-5e0801a5d85c.jpeg
880acd6b-2609-4f99-a996-deaa0db34399.jpeg
c5b16ef3-cedd-4095-9f51-9184e7e5e61a.jpeg
ea18835b-be0e-4d2c-baaa-92c2c7e0bc28.jpeg
6ef2c7b2-5f11-4bde-8b54-042cf9dff14e.jpeg
e5fed140-762b-4138-9348-cf3b9937b42f.jpeg
1042c8ac-fc10-48f9-9096-95bbc04ccd4e.jpeg
d3eddd91-d240-4217-adcb-dd018bf16181.jpeg
43a2d533-5ffa-4db9-85b8-e74823d7ee83.jpeg
1a33e6c2-8b00-4d9c-a7ca-f0edb8dc55c9.jpeg
ecd1f6df-30dc-4e6f-9b31-56506ca5b164.jpeg
2e76cd3d-8c38-4a67-a8d4-3e62e5d2780f.jpeg
6fc5c6cc-f6e3-4f08-b79e-a3a634de9dd0.jpeg
9e04904c-ef13-471d-be44-dfa23103dfad.jpeg
1bb7e77a-56c0-413c-99dc-17df437b9b90.jpeg
e0efa6d4-57d8-410a-bfab-de29e7e01cf5.jpeg
4ca0489e-62a2-4f37-9856-05230615f444.jpeg
7d986ca1-6523-4c10-9589-8e6eae9e0360.jpeg
70ea3490-688b-4965-86b8-c888c43b9ffc.jpeg
81fb93b4-33b1-4cd2-8ec1-ecfa0420a299.jpeg
c8446b88-84bb-4488-b6fd-74adde8e18a4.jpeg
4057f3b0-8f83-4717-bcc7-da842f5cf6cb.jpeg
1c120b54-0b59-4e43-a973-bc3b8ef804db.jpeg
edcede07-d1b9-4e8b-a8ca-b7cc58f7e9da.jpeg

Reetdachanwesen von 1838 auf großem Grundstück vor den Toren Flensburgs

Objektdaten:

Flensburg

Kaufpreis1.780.000,00 €
Käuferprovision (inkl. MwSt.)2,99%
Zustand gepflegt
Baujahr1838
Wohnfläche 430,0 m2
Nutzfläche 200,0 m2
Grundstücksfläche 6.495,0 m2
Anzahl Zimmer 10,0
Anzahl Sep Wc 4,0
Anzahl Terrassen 1,0
Kellerfläche 25,0 m2
Anzahl Stellplätze 4,0
Objektnummer8964

Anfrage senden

Beschreibung

Der Energieausweis ist beantragt und liegt in Kürze vor.

Dieses exklusive Objekt befindet sich vor den Toren Flensburgs in absolut ruhiger Lage. Das Wohnumfeld wirkt durch die damalige historische Eingemeindung zu Flensburg noch sehr dörflich und man kennt sich eben. Bitte sehen Sie von einer direkten Kontaktaufnahme zu den Eigentümern dort ab, die Privatsphäre soll gewahrt werden.

Gebaut wurde dieses Anwesen im Jahre 1838 und ist seit über 60 Jahren in Familienbesitz und wurde immer liebevoll modernisiert und erweitert.

Erdgeschoss:
Eingangsbereich/Diele
Nähzimmer
Gäste WC
Großzügiges Wohnzimmer
Arbeitszimmer
Kaminzimmer
Abstellraum
Wohnküche
Hauswirtschaftsraum
Heizungsraum
Sauna nebst Dusche
Teilkeller
Geschützte Sonnenterrasse
Garten WC
Garten Abstellraum

Gartenhaus mit Strom - und Wasseranschluss sowie Kaminofen.

Obergeschoss:

Kinderzimmer Nr 1
Kinderzimmer Nr 2
Kinderzimmer Nr 3
Arbeitszimmer
Elternschlafzimmer
Wohnzimmer mit Kaminofen
Ankleidezimmer
Badezimmer Eltern
Badezimmer Kinder

Der Spitzboden ist zum Teil ausgebaut, dort befindet sich ein Zimmer das allerdings reine Nutzfläche ist und somit nicht in der Wohnfläche inbegriffen ist.

Es gehören noch Garagen zum Haus dazu.

Sie suchen etwas für zwei Generationen? Wenn Sie möchten können Sie auch das nebenstehende Reetdachanwesen mit erwerben, weitere Informationen zu diesem "Paket" erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.Asmussen-Immobilien.de

Beide Grundstücke der jeweiligen Reetdachanwesen haben eigene Grundbücher und Flurstücke, ebenfalls sind die Objekte hinsichtlich der Fernwärme sowie Zu- und Abwassertechnisch komplett eigenständig. Die Grundstücke sind von der Gartenbepflanzung offen zueinander gestaltet. Wir bieten beide Anwesen einzeln und als Paket an.

Lage

Tarup gilt heute noch als der dörflichste Stadtteil Flensburgs und ist durch landwirtschaftlich genutzte Felder von allen anderen Stadtteilen räumlich getrennt. Nächster Nachbarort im Osten ist nach 3 km Maasbüll im Kreis Schleswig-Flensburg, gefolgt von Husby (6 km). Die Landesstraße 21 führt von der Bundesstraße 199 in Flensburg über Tarup zur B 199 in Kappeln.

Zu Tarup gehören heute die Orte Adelby, Sünderup, Kattloch und Hochfeld. Tarup selbst besteht aus Großtarup und Kleintarup. Zu Großtarup wird seit Anfang des 20. Jahrhunderts auch das Gebiet Taruper Kreuz gezählt.

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Freizeiteinrichtungen sowie Dienstleistungen des täglichen Bedarfs sind allesamt Fußläufig zu erreichen. Die Flensburger Innenstadt erreichen Sie in ca. 10 Fahrradminuten.

Achtung: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
Welche Kaufnebenkosten kommen auf den Käufer zu:

1. Grunderwerbsteuer in Schleswig-Holstein: 6,50 % vom Kaufpreis
2. Notar/Gerichtskosten: ca. 1,80 % vom Kaufpreis
3. Käuferprovision i.H.v. 2,99%

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und dem Ambiente dieses außergewöhnlichen Objektes.

- Sie denken über einen Verkauf Ihrer Immobilie nach?
- Sie möchten den genauen Marktwert Ihrer Immobilie erfahren?
- Sie kennen einen Verkäufer der über einen Verkauf nachdenkt?
- Sie sind unzufrieden mit Ihrem aktuellen Verkaufspartner?
- Sie haben Fragen zum Thema Verkauf?

Dann sind Sie bei uns genau richtig, wir kommen gerne unverbindlich zu Ihnen nach Hause um eine aktuelle Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner:

asmussen immobilien
rené asmussen
hafendamm 13
24937 flensburg (jürgensby)

e-mail: ra@asmussen-immobilien.de
0461 807 24 190

Ausstattung

Fernwärme