loading
16467579-6d1f-497c-8da7-fc0d910a61a6.jpeg
79ef2a61-308a-4d72-84b6-34c58021b484.jpeg
b55d4695-33b5-4733-b7cb-0a382672283e.jpeg
3fb5bd71-fe2d-46f0-9d6f-7f02d06a6830.jpeg
4515b643-dab5-4c5c-aac3-ff8172d62277.jpeg
2e9a23bd-6ff2-4fd9-9f5a-45780a1aa1cc.jpeg
aabc42d1-efea-48a1-a11d-7294493b84fd.jpeg
f88e3f30-c578-4279-af7d-24aad7d0dafe.jpeg
35292f91-5ace-4426-94e5-a81846c81132.jpeg
4668b830-699b-434c-8202-3372c4caed10.jpeg
33566110-265e-4654-b6cb-5fd3abb938c8.jpeg
52d519b3-d176-4019-81d5-ef6b5363be57.jpeg
17bf655c-aa58-4e07-96bd-510d837e6b0c.jpeg
26484dd2-01e9-4717-9ce4-cae47ede59ab.jpeg
2ff24510-8d51-4e27-ba71-74da1ea664ad.jpeg
a8b9e365-288a-4d9d-88bf-7f0fe3f270bb.jpeg
132ca389-ea46-433d-a4da-b1c6683bc1c9.jpeg
a82c68b1-0274-4214-a34e-90292d320140.jpeg
50903f65-b468-493e-9098-a050349b0b73.jpeg
9112ac97-3f62-40d7-8a03-2832f2baf951.jpeg
c0f3a129-0f67-4f52-a0f5-3161e662c59b.jpeg
b3bcb9e8-178e-4a99-8496-fb87240c164b.jpeg
8397c372-6ee2-42c9-a407-5778f4240106.jpeg
1d35c829-9bd6-44d6-96bc-805494ac46a4.jpeg
0158f4b6-219f-4644-84e2-a910f9be2660.jpeg
14dad487-2ee0-4cc5-871e-b9e8761e7398.jpeg
0d258254-d58e-4d8a-a927-43f4f5154807.jpg
8d0eec8d-0c6e-4a9a-9510-eb4d83d79586.jpg

erfolgreich VERKAUFT

Objektdaten:

Flensburg

Zustand modernisiert
Baujahr1995
Heizungsart Fernwärme
Energie­ausweistypVerbrauchsausweis
Energiebedarf85.0 kWh/(m2·a)
EnergieeffizienzklasseC
Wohnfläche 116,0 m2
Grundstücksfläche 260,0 m2
Anzahl Zimmer 4,0
Anzahl Schlafzimmer 3,0
Anzahl Badezimmer 1,0
Anzahl Sep Wc 2,0
Anzahl Terrassen 1,0
Anzahl Stellplätze 1,0
Objektnummer8894

Beschreibung

Erdgeschoss:
Eingangsbereich,
Küche
Hauswirtschaftsraum mit der Fernwärmeheizung
Gäste WC
Großzügiges Wohn- und Esszimmer

Obergeschoss:
Drei schöne Schlafzimmer sowie ein Vollbad.

Carport nebst Abstellraum
Gartenhaus
Außenjalousien mit elektronischer Zeitschaltuhr

Modernisierungen:
Hochwertiger Korkboden im kompletten Obergeschoss von 2019, außer im Badezimmer.
Langlebige Granitterrasse von 2020
Kaminofen im Wohnbereich von 2019
Das Schlafzimmerfenster im Obergeschoss wurde 2020 ausgetauscht
Das Holzgartenhaus wurde 2020 erneuert
Die Plissees im Objekt sind von 2019

Asmussen Immobilien ist verpflichtet Sie auf die aktuelle Datenschutzgrundverordnung hinzuweisen, welche personenbezogenen Daten erheben wir von Ihnen und was machen wir damit?

Vorab können wir Sie beruhigen, wir verwenden die personenbezogenen Daten nur dafür um unsere Dienstleistung als Immobilienmakler zu erfüllen wie z.B. ein Exposé zu erstellen oder um Objektbesichtigungen durchzuführen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte (u.a. Notare, Banken, öffentliche Behörden, Hauseigentümer) erfolgt nur wenn wir Ihre Erlaubnis dazu haben.

Welche gesetzlichen Rechte Sie als Kunde haben, erläutern wir Ihnen ausführlich auf unserer Internetseite von Asmussen Immobilien, nachfolgend der Link.

http://www.asmussen-immobilien.de/datenschutz/

Sie haben Fragen zum Thema Datenschutz, dann kommen Sie einfach direkt auf uns zu.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lage

Der Stadtteil Engelsby besteht aus folgenden Stadtgebieten: Windloch, dem Musikerviertel, dem Sternenviertel, Twedt, Trögelsby, Vogelsang, einem kleinen Teil von Blocksberg sowie Kauslund mit dem südlichen Teil von Wasserloos in Form der gleichnamigen Straße.

Die eine Keimzelle, der alte Dorfteil Engelsbys, heutzutage Engelsby-Dorf genannt, gehört jetzt zum Stadtteil Mürwik. Die zweite Keimzelle namens Windloch, östlich von Engelsby-Dorf, gehört zu Engelsby. Südlich von Windloch setzt das sogenannte Musikerviertel die Bebauung des Stadtteils fort – ein Wohngebiet mit Straßen benannt nach Komponisten. Östlich vom Musikerviertel liegt das Wohngebiet Sternenviertel mit Straßennamen vorwiegend von Planeten aus unserem Sonnensystem. Das ganz im Osten gelegene Gebiet Vogelsang dient als Naherholungsraum sowie der Land- und Forstwirtschaft. Am Vogelsang liegen die restlichen Gebiete des Stadtteils: die alte, kleine Siedlung Trögelsby, Twedt, Kauslund sowie Blocksberg.

Der Stadtbezirksname Engelsby-Süd ist ein selten verwendeter, amtlicher Name für das südlich von Engelsby-Dorf gelegene Gebiet, das aus dem Straßenbereich Kirchentoft sowie einem großen Teil des westlichen Musikerviertels (bis zur Mozartstraße) besteht.

Der Name Engelsby setzt sich wohl aus dem Familienname Engel sowie der Endung -by zusammen. Er bedeutet also „Engels-Dorf“ beziehungsweise „Dorf des Engels“.
Der Name des Dorfes wurde erstmals im Jahr 1445 erwähnt. Im Jahr 1445 erhielt zudem das Hospital von Flensburg von der Stadt Flensburg ein Bauerngut in Engelsby als Pfand. 1551 ging der besagte Landbesitz ans Kloster über. Direkt neben Engelsby lag früher außerdem noch das Dorf Windloch, welches erstmals im Jahr 1697 erwähnt wurde und dessen Überreste im Stadtteil Engelsby liegen. Die ehemaligen Häuser Windlochs sind heute noch daran zu erkennen, dass sie nicht mehr gerade zur Straße stehen, und zum Teil stehen dort auch noch einige alte Reetdachhäuser.

Im Jahr 1825 hatten die beiden Dörfer nur wenige Bewohner. In Engelsby wurden 17 und in Windloch 13 Einwohner gezählt. Ab 1886 hielt die aus Flensburg kommende Kreisbahn am erwähnten Dorfkrug. Durch die gute Verbindung wurde Engelsby besser erreichbar. Reichere Flensburger begannen sodann damit sich Villen in der damals noch ländlichen Umgebung zu bauen. Diese Villen im Stadtteil Engelsby sind heute noch im Anfangsbereich der Engelsbyer Straße bis zum Neuen Weg zu entdecken. In der Folgezeit sollte südlich vom Dorf Engelsby immer mehr gebaut werden. Ein „neues Engelsby“, der heutige Stadtteil Engelsby entstand.

In unmittelbarer Nähe zum Objekt erreichen Sie alle Einkaufsgeschäfte oder Dienstleister des täglichen Bedarfs.

Dieses Objekt befindet sich in absolut ruhiger und schöner Lage am Stadtrand von Flensburg.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zu unserem Immobilienangebot wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen.

Ist Ihr Interesse an diesem exklusiven Objekt geweckt? Wir stehen Ihnen jederzeit für einen Besichtigungstermin, auch am Wochenende, oder weitere Fragen zum Objekt zur Verfügung.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und dem Ambiente dieses außergewöhnlichen Objektes.

- Sie denken über einen Verkauf Ihrer Immobilie nach?
- Sie möchten den genauen Marktwert Ihrer Immobilie erfahren?
- Sie kennen einen Verkäufer der über einen Verkauf nachdenkt?
- Sie sind unzufrieden mit Ihrem aktuellen Verkaufspartner?
- Sie haben Fragen zum Thema Verkauf?

Dann sind Sie bei uns genau richtig, wir kommen gerne unverbindlich zu Ihnen nach Hause um eine aktuelle Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie vorzunehmen.

Ihr Ansprechpartner:

asmussen immobilien
rené asmussen
e-mail: ra@asmussen-immobilien.de
0461 - 807 24 190
hafendamm 13 in flensburg

Ausstattung

Im Musikerviertel sind Hochhäuser und Zeilenbauten aus den 1970er Jahren zu finden. Das Musikerviertel wurde so benannt, da dort die Straßen Namen von Komponisten tragen:
Richard-Wagner-Straße, Beethovenstraße, Mozartstraße und Brahmsstraße.

Im Gegensatz zum Musikerviertel liegen im bebauten östlichen Bereich des Stadtteils, dem sogenannten Sternenviertel, das aus einem nördlichen und südlichen Bereich besteht, hauptsächlich Einfamilienhäuser. Erste Häuser des Sternenviertels entstanden in den 1970er Jahren, die meisten allerdings im folgenden Jahrzehnt. Anfang der 2000er Jahre entstand weitere Wohnbebauung bei Kauslund.

An verschiedenen Stellen des Stadtteils befinden sich Supermärkte, Discounter und auch einige Einzelhandelsgeschäfte. Viele Läden aber, die sich an der Engelsbyer Straße, der ehemaligen zentralen Straße des Raums, niedergelassen hatten, bevor die Osttangente zu einer Verkehrsentlastung führte, haben mittlerweile geschlossen oder sind abgewandert. Die Umgebung hat damit ihren vorherigen Zentrumscharakter weitestgehend verloren. Neben den besagten Geschäften Engelsbys deckt auch das Schottweg-Zentrum mit dem SB-Warenhaus famila die Bedürfnisse vieler Menschen. Das Warenhaus liegt zwar schon im Stadtteil Mürwik, jedoch direkt hinter der Nordstraße.

Das Gebiet Vogelsang wurde 1976 zum Landschaftsschutzgebiet und dient heute neben der Land- und Forstwirtschaft als wichtiger Naherholungsraum der Stadt. Einige stadtgeschichtlich interessante Gebäude des Stadtteils Engelsby und dem Engelsby-Dorf (Alt-Engelsby) gelten als Kulturdenkmale, welche jedoch nicht im Denkmalbuch Schleswig-Holsteins verzeichnet sind.

Achtung: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Welche Kaufnebenkosten kommen auf den Käufer zu:

1. Grunderwerbsteuer in Schleswig-Holstein: 6,50 % vom Kaufpreis
2. Notar/Gerichtskosten: ca. 1,80 % vom Kaufpreis
3. Käuferprovision: 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzlich geltender MwSt.